Anerkannter Beratender Meteorologe   

Was kann ich für Sie tun ...

Die Windrose, kein Profi-Messgerät ...

english language Sie sind hier: www.wetterkritiker.de --> start

Der werfe den ersten Stein ...

Ja, ich bin gewarnt. Wer kritisiert, muss mit Gegenkritik rechnen. Und das ist auch gut so. Keiner ist unfehlbar. Aber Meteorologen sollten wieder offen über Probleme und Fehler reden, eigenen Irrtum eingeschlossen. Deshalb bin ich mutig und fange mit der Kritik an.

Wie gut sind eigentlich die vielen unterschiedlichen Prognosen? 84%?
250 kmh - da bliebe aber kein Auge trocken ... pensionierte Geographielehrer
übernehmen die
Wettervorhersage ...
Sind alle Formeln im Internet ok? Fehler in einer Verdunstungsformel??

Folgende Themen sind bisher vorhanden:

Ja, das ist es erst einmal. Für weitere Anregungen bin ich natürlich offen.

 

Ebene nach oben zum Seitenanfang

Alle Inhalte, die nicht mit einer Quellenangabe versehen sind, sind © Bernd Stiller,
das Kopieren der Inhalte in irgendeiner Form ist nicht gestattet.
Texte erstellt: 03.03.2005, letzte Änderung dieser Seite: 16.05.2016 ||