Ort, Anreise und Öffnungszeiten          

  Regenschirm des Monats    

Dieser Schirm ist Symbol in mehrfacher Hinsicht: für den notwendigen Klimaschutz, für Wettereinflüsse und Satellitenmeteorologie, aber auch Auszeichnung für diejenigen, die einen Schirm über das Wettermuseum halten.

english language Sie sind hier: www.wettermuseum.de --> organisatorisches --> medienspiegel

HINWEIS: Der Medienspiegel dient nur der vereinsinternen Information und sollte kennwortgeschützt sein. Bei Problemen bitte einen Hinweis an den Webmaster.

Der Medienspiegel nennt einige ausgewählte Medienberichte (Rundfunk und TV) über die Museumsaktivitäten bzw. Aktivitäten von Vereinsmitgliedern.
Presseberichte (Printmedien) können im Pressespiegel verfolgt werden.

15.10.2017 RBB, Brandenburg aktuell, Wetterbericht 19:55 Uhr

Brandenburg aktuell

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller und Besucher

Aufnahme: So ab 13 Uhr
Aufnahme: RBB-Wetterreporter (von Antenne Brandenburg) Marcus Asmus
Sendezeit: 15.10.2017 ca 19:55 Uhr

Screenshots des RBB-Beitrags

Mitte Oktober 2017 Antenne Brandenburg (RBB)

Interview

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller, Telefoninterview
Interviewer: ?
Thema: Tag des Barometers
Aufnahme: Do 12.10.2017 13:20 - 13:27 Lindenberg
Sendung: So 15.10.2017

Ende August 2017, Antenne Brandenburg (RBB)

Interview

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller, vor Ort, u.a. auch Ballonhalle
Interviewerin: Eva Kirchner-Rätsch
Thema: Radscharmützel und barocke Effektmaschinen
Aufnahme: 11:00 Lindenberg
Sendung: Fr 1.9.2017

Mitte August 2017, Antenne Brandenburg (RBB)

Interview

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller (im Urlaub an der Ostsee)
Interviewer: weiblich
Aufnahme: 8.8.17 (?)
Thema: Tag des Barometers, Klimawandel
Sendung: 9.8.17


Google Einträge des RBB-Beitrags

20.7.2017, Hitradio SKW

Sendung: 20.7.17

Interviewt / aufgenommen wurde: Dr. Stiller

Aufnahme: Mo 17.7.2017 ca 12:10 Uhr, Telefoninterview
Warum, was, wo, wann usw.
soll im Zusammenhang mit einer Vorstellung der Gemeinde Tauche gestanden haben

24.6.2017, RBB Kulturradio

Sendung: 24.6.17 10:45 Uhr

Interviewt / aufgenommen wurde: Dr. Beyrich, Ralf Kraak, Dr. Stiller

Aufnahme: Do 8.6.2017 11:30-13:00 Uhr
Aufnehmender: Herr Bernd Dreiocker, Potsdam
Im Wettermuseum (und im Observatorium) wird für den 5 min - Beitrag beobachtet und nachgefragt

Screenshots des RBB-Beitrags

Offene Frage: Warum ist ein Museumsbesuch eigenlich "Geschmackssache"??

28.4.2017, Potsdam TV GmbH, 14467 Potsdam

AOK Magazin Bleib gesund

Interviewt / aufgenommen wurde: Gabi Weitzel, Torsten Kanisch

Aufnahme: 5.4.2017 ???
Im Wettermuseum (und im Observatorium) wird für den 4 min - Beitrag über die Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit" gedreht (u.a. auch in den aok-youtube-kanal eingestellt)
Der Dreh dauerte rund eine Stunde.
Redaktion: Jacqueline Hendriks

30. März 2017

Interview für textbildton.net

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller und eine Kindergartengruppe

Aufnahme: Do 30.03.2017 ca 12:55 Uhr
Sendezeit: unbekannt

Interviewer: Markus Nowak, textbildton.net, Glogauerstr. 25, 10999 Berlin

23. Januar 2017, RBB TV Brandenburg aktuell

Es wird für eine Veranstaltung im Obs (Geheimnisviolle Orte) geworben, dabei aber auch bzw. nur Museumsbilder eingeblendet -->

Screenshots des RBB-Beitrags

17. September 2016, RBB TV Brandenburg aktuell

Bericht vom Fest - Museum und Observatorium

Interviewt / aufgenommen wurde: Frank Beyrich

Aufnahme: Sa im Tagesverlauf
Sendezeit: Sa in der 19:30 Uhr Sendung, ca 19:45 Uhr (Nachrichtenblock II)
ca 50 sec

Text: Moderne und historische Wetterdrachen waren die Hingucker zum Jubiläum. Brandenburgs einziges Wetterobservatorium in Lindenberg bei Beeskow feierte sein 111jähriges Bestehen mit einem Besuchertag. Seit 1905 messen die Forscher hier Temperatur, Wind und Luftfeuchtigkeit in den verschiedenen Schichten der Atmosphäre.
Ca 00:48 Bilder überlappend noch Wettermuseum, Ton Beyrich / Bilder Observatorium
„Damals hat man noch keine Funkdatenübertragung zum Beispiel gehabt, das heißt man konnte in der Regel nur so genannte gefesselte Geräteträger Drachen oder Fesselballone verwenden. Heute nutzen wir Fernsondierungssysteme, Radar, Lidar, Sodar, und ähnliches, und darüber hinaus haben wir heute die Satelliten, die das gleiche wie wir von unten von oben machen“.
Die Messwerte werden für die Wettervorhersage und Flugsicherung genutzt. Das Observatorium beteiligt sich zudem an der internationalen Klimaforschung.

Screenshots des RBB-Beitrags

15. September 2016, RBB Radio Inforadio

Interview Inforadio

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller

Aufnahme: Do 15.09.2016 ca 08:05 - ca 08:15 Uhr
Sendezeit: Do 15.09.2016 10:27 Uhr ca. 5 min

Interviewer: Dietmar Ringel

Thema: Geburtstag Wettermuseum, warum, was bieten wir allg., am Samstag usw.

Screenshot RBB-Webseite

Mitte September 2016, Antenne Brandenburg (RBB)

Interview

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller, Gabriele Weitzel
Interviewer: Michel Nowak
Aufnahme: 6.9. 14:00 Lindenberg
Sendung: mehrmals (?)

13. September 2016, RBB Fensehen

UM4

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller, Gabriele Weitzel (Verein), Uli Görsdorf (Wetterdienst), Fa. Weber Kreativ, Jürgen Sehne (Landstreicher)

Aufnahme/Sendezeit: Livesendung 16-17 Uhr
Hinweis: Teilweise Verwendung alter Aufnahmen/Beiträge, z.B. aus Sendung Theodor

31. August 2016, RBB Radio Inforadio

Inforadio Landpartei

Interviewt / aufgenommen wurden: Frank Beyrich und Gabriele Weitzel

Aufnahme: 18.8.2016 (?)

Sendezeit: Mi 31.8.2016 ca 10:25 Uhr

Screenshots des RBB-Beitrags

13. Juli 2016, RBB TV Brandenburg aktuell

Es wird über einen Museumsbesuch verschiedener Gruppen von Flüchtlingskindern aus Fürstenwalde berichtet -->

Screenshots des RBB-Beitrags

20. März 2016, RBB Fensehen

Theodor - Geschichte(n) aus der Mark

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller

Aufnahme: Mi 09.03.2016 ca 10:45 - ca 12 Uhr
Sendezeit: So 20.03.2016 ca 18:32

Thema:
Theodor
30 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl erinnert Theodor daran, wie das Ereignis in Berlin und Brandenburg wahrgenommen wurde: Wie haben umweltengagierte DDR-Bürger sich ein Bild von der Situation machen können, wie haben diese Erfahrungen den Physiker Sebastian Pflugbeil geprägt? Wie haben Frankfurter Radsportler den Start der Internationalen Friedensfahrt Anfang Mai in Kiew erlebt? Welche Rolle spielte das Unglück für das Atomkraftwerk Rheinsberg? Außerdem erinnert Theodor an die Geschichte der Atomforschung in ...
Wettermuseum:
B. Stiller holt 1986er Wetterkarten aus alten Holzschrank
... schlägt Seite mit Wetterkarte 6. Mai auf
Interviewfragen u.a. bzw. im Wesentlichen:
Ist Kiew mit blauem Auge davon gekommen, Antwort: Ja
Wie hätte die Wetterlage sein müssen, damit Kiew deutlich mehr abbekommen hätte? Antwort: Hoch Polen bzw. Mitteleuropa
Was beeinflusst allg die Lage der kontaminierten Gebiete Antwort: Bodenströmung, Höhenströmung, erreichte Höhe der Explosionswolke, Wechsel der Wetterlagen, Auftreten von Niederschlag ….

26. September 2015, RBB Wetterbericht

Vom Buergerfest in Potsdam

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller und Zuschauer

Aufnahme: Sa 26.09.2015 15:00 - 15:35 Uhr
Sendezeit: Sa 26.09.2015 ca 19:52

Screenshot RBB Programmankündigung

24/25. September 2015, Antenne Brandenburg (RBB)

Buergerfest in Potsdam

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller

Aufnahme: 24. 09. ca 14:00 Uhr per Telefoninterview
Sendezeit: ????

30. August 2015, RBB Fensehen

Theodor - Geschichte(n) aus der Mark

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller

Aufnahme: Do 13.08.2015 ca 13-15 Uhr
Sendezeit: Sa 26.09.2015 ca 19:52

Screenshot RBB Sendung

Ankündigungstext des RBB:
So 30.08.2015 | 18:32 | Theodor
- Rekordfahrt im Ballon
Arthur Berson und Reinhard Süring sind Meteorologen und Pioniere der wissenschaftlichen Luftfahrt. 1901 starten sie auf dem Tempelhofer Feld eine Reise in eine bis dahin unbekannte Luftschicht: die Stratosphäre - in einer offenen Gondel. Ein lebensgefährliches Unterfangen.

13. Mai 2015, WMZ.TV Frankfurter Stadtfernsehen

Wettermuseum und neue Ausstellung

Interviewt / aufgenommen wurde: Gabriele Weitzel / Bernd Stiller / eine Lehrerin

Die Fragen wurden gestellt von Jennifer Ehm / Moderatorin bei WMZ.TV
Aufnahme: Mi 13.05.2015 ca 11 bis 14 Uhr
Sendezeit: Freitag 15. Mai um 18:00 Uhr und im Internet unter
Foto: Gabriele Weitzel und Jennifer Ehm (v. l. n. r.) Foto: Stiller

7. Mai 2015, Antenne Brandenburg (RBB)

Ausstellungseröffnung

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller

Aufnahme: Do 07.05.2015 16:15 Uhr per Telefoninterview
Sendezeit: ????

Januar 2015, Antenne Brandenburg (RBB)

Ehrenamtliche Arbeit in Brandenburger Museen

Interviewt / aufgenommen wurde: Gabriele Weitzel / Bernd Stiller

Aufnahme: Mo 20.11.2014 vor Ort durch Kerstin Lehmstedt
Material soll für Sendung über kleine ehrenamtlich geführte Museen in Brandenburg dienen
Sendezeit: Sonntag 8.Februar um 21.05 Uhr
Vielfältig und bunt ist die Brandenburger Museumslandschaft - da gibt es vom Heimatmuseum über das agrarhistorische – landwirtschaftliche Museum bis hin zum Industrie oder Kunstmuseum alles. Anfang der 1990er Jahre gab es geradezu einen Museumsboom im Land – viele engagierte Bürger schlossen sich damals zu Vereinen zusammen und gründeten Museen oder unterstützten mit ihrer Arbeit schon bestehende Häuser. Wir begeben uns heute Abend auf einen Streifzug durch Brandenburger Museen – im einzigen Wettermuseum Deutschlands, das in Lindenberg steht und von einem Verein betrieben wird, sind wir zu Gast, wir eilen im Ältesten Haus“ von Teltow durch die Jahrhunderte der Stadtgeschichte und erfahren im Museum Falkensee, das auch eine Kunstgalerie beherbergt, was der Förderverein sich zum Ziel gesetzt hat. Los geht die Exkursion 21.05 Uhr auf Antenne Brandenburg. ...

01.12.2014 rbb Sendung ZIPP 18:30 bis 19:25 Uhr

Drehort für Weiß(t)e Weihnacht

Interviewt / aufgenommen wurde: Gabriele Weitzel / Bernd Stiller

Aufnahme: Mo nachmittags und live in Langewahl, zibb-Reporter Roman Garthoff
Sendezeit: 1.12.2014 18:30 bis 19:25 Uhr, mehrere Ausschnitte

19.10.2014 RBB, Brandenburg aktuell, Wetterbericht 19:55 Uhr

Brandenburg aktuell

Interviewt / aufgenommen wurde: Gabriele Weitzel / Joachim Weitzel / Bernd Stiller

Aufnahme: So mittags/nachmittags
Aufnahme: RBB-Wetterreporterin Tina Kramhöller
Sendezeit: 19.10.2014 ca 19:55 Uhr

27.04.2014 rbb Berlin-Brandenburg

"Theodor - Geschichte(n) aus der Mark"

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller für 5 min Teilbeitrag über Aßmann

MOL-RAO und Museum als Kulisse für gesamte Moderation

Dreharbeiten (Einzelbeitrag): 25.03.2014 ca 10-16
Vorbesichtigung: 23.04.2014 ca 10-12
Dreharbeiten: 24.04.2014 ca 11-15
Moderator: Gerald Meyer
Sendezeit: 27.04.2014 18:32 - 19:00 Uhr

17.03.2014 Radio B2 Berlin

Neues Gebäude

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller

Aufnahme: Mo 17.3.2013 vormittags per Telefoninterview
Behandelte Themen:
(1) Was ist los ...
(2) Was hat's gekostet - wer hat's bezahlt ...
(3) Warum noch warten mit Eröffnungsfeier ...
Sendezeit: ????

21.01.2014 Strausberg TV

LEADER TV / Strausberg TV

Aufnahme: Mitte Januar 2014 etwa 10 bis 13 Uhr
Sendezeit: ab ca. 21.01.2014 mehrere Tage ?
Sendedauer: > 7 min
Aufnahmen von: Achim Weitzel, Ralf Kraak, Gabi Weitzel, B. Stiller, Mitarbeitern des Museums,
               Handwerksfirmen, Mitarbeitern des Deutschen Wetterdienstes
Aufnahmeorte: Ballonhalle, neues Besucherzentrum Wettermuseum und Richard-Aßmann-Observatorium

Screenshots Strausberg TV im Internet

Screenshots Strausberg TV im Internet

23.08.2013 Antenne Brandenburg (RBB)

Spendenstrampeln

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller

Aufnahme: Do 22.8.2013 mittags per Telefoninterview
Behandelte Themen:
(1) Was ist überhaupt unser Thema als Museum ...
(2) Was wird das mit dem Besucherzentrum ...
(3) Was ist das Spendenstrampeln ...
Sendezeit: ????

25.07.2013 Berliner Rundfunk 91.4

Besuch Minister Marcov
In den Nachrichten dieses Senders wird mehrmals auf den Besuch des Brandenburgischen Finanzministers Marcov im Wettermuseum Lindenberg hingewiesen.

20.06.2013 Antenne Brandenburg (RBB)

Richtfest

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller

Aufnahme: Do 19.6.2013 ca 13-13:30 Uhr per Telefoninterview
Behandelte Themen:
(1) Was / Wo bauen wir ...
(2) Was wollen wir zeigen ...

14.06.2013 Potsdam TV

Brandenburg-Journal mit Museumsrundgang

Aufnahme: Mo 10.06.2013 etwa 10 bis 13 Uhr
Sendezeit: ab ca. 12. oder 13.06.2013 mehrere Tage ?
Sendedauer: über 10 min innerhalb des Journals
Aufnahmen von: Frank Kaufmann, Jette Kusserow und B. Stiller
Aufnahmeorte: Ballonhalle, Klimazaun, Wettergarten, Museumsbereich Schulstr.

Screenshots PTV Fernsehen

20.03.2013 radio 1 (RBB)

Frühlingsbeginn

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller
Aufnahme: Di 19.3.2013 ca 11:30
Sendung: 20.3. früh zusammengeschnitten, damm mehrmals wiederholt Bemerkungen:
Fragen galten der Besonderheit der Kälte und des Schnees, Ursachen
Soooo selten nicht, Frühling im Sinne klassisch 2stellige Lufttemperatur keine Hoffnung vor/bis Ostern

Ein digitaler Mitschnitt (ca. 2.5 MB) kann hier als Datei heruntergeladen werden oder je nach Konfiguration Ihres Browsers auch zeitnah angehört werden.

Screenshot rbb Sendungsbericht

14.-19.03.2013 Antenne Brandenburg (RBB)

Astronomischer Frühlingsbeginn

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller

Interview: Sonja Lüning, RBB
Aufnahme: Do 14.3.2013 13-13:30 Uhr
Behandelte Themen:
(1) Astronomischer vs. meteorologischer vs. phänologischer Frühlingsbeginn
(2) Sendung von Teilen in den nächsten Tagen, Haupttermin wohl 19.3.
(3) Wie ist das Wetter der nächsten Tage?
(4) Was machen unsere Bauarbeiten?
Bemerkung:
(1) "nach oben" geht es mit den Temperaturen ja nun doch nicht, eher sogar nachts wieder mehr nach unten.
(2) Man sollte Wetterinterviews nicht 5 Tage vorher geben. ;-)

Ein digitaler Mitschnitt (ca. 2.5 MB) kann hier als Datei heruntergeladen werden oder je nach Konfiguration Ihres Browsers auch zeitnah angehört werden.

01.03.2013 RBB - Fernsehen ("3. Programm")

ZIBB: Die Mini-Tour ...

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: 28.02.2011 ca. 11-13 Uhr
Sendezeit: 01.03.2013 gegen 19:05 Uhr (ca. 2 min)
Bemerkung: Susanne Tockan von der zibb - Redaktion drehte mit zwei Kollegen zum Thema „Der Winter ist vorbei - der Frühling kommt“ in der Region. Weitere Standorte: Ganzjahresrodelbahn Petersdorf (Bad Saarow) und Hafenrestaurant "Scharmützeleck".
Nachfolgend zwei Screenshots. Sendungsankündigung: -->

Screenshot rbb Ankündigung
Sendungsausschnitt -->

Screenshot rbb Sendungsbericht

3.12.2012 Antenne Brandenburg (RBB)

Was ist eine Radiosondenprüfzentrale?

Interviewt / aufgenommen wurde: Bernd Stiller
Aufnahme: Montag 3.12.2012
Sendung: nicht erwischt ....
Bemerkungen:
(1) Der Anruf und das sich daraus entwickelnde Interview ging wohl auf die Pressemitteilungen der Monate Oktober / November (Fördermittel für die Radiosondeneichzentrale) zurück.
(2) Er war so nicht mehr ganz aktuell, das haben wir auch gesagt ...
(3) Gestellte und beantwortete Fragen:
    - Was ist eine Radiosondenprüfzentrale?
    - Was werden die Besucher dort erleben?

13.09.2012 ODF Fernsehen für Ostbrandenburg

Spende fürs Museum

Aufnahme: Mo 10.09.2012
Sendezeit: ab ca. 12.09.2012 mehrmals
Bemerkung 1: Aufnahme an der Ballonhalle
Bemerkung 2: Zusammenschnitt etwa 32 sec lang
Link zum Filmbericht: http://www.odftv.de/archiv/Spende_fuer_Wettermuseum_-17084.html
Beschreibung bei der Sendeanstalt:
"Spende für Wettermuseum
Sparkasse unterstützt Lindenberger Museum
Mit einer Spende von 10.000 Euro unterstützt die Sparkasse Oder-Spree das Wettermuseum in Lindenberg. Friedrich Hesse von der Sparkasse übergab am Montag einen Scheck an die Schatzmeisterin des Museumsvereins Gabriele Weitzel. Von dem Geld soll ein anliegendes Gebäude zum Besucherzentrum mit Schülerlabor ausgebaut werden. Der Verein hofft, das Projekt noch in diesem Jahr zu beginnen. Die Sparkasse will mit ihrem Engagement die Bildungsaktivitäten des Vereins würdigen".

Screenshot ODF Fernsehen

So 20.05.2012 RBB

Museumstag

Interviewt / aufgenommen wurde: niemand
Aufnahmedatum: ??
Sendezeit: ??
Bemerkung: Sendebeleg nicht mehr verfügbar

Screenshot Google Alert

Fr 03.02.2012 Webradio WelleFreeEurope

19-20 Uhr Diskussionssendung zu allen Fragen der Meteorologie
Tägliche Talkshow im Cafe Hinterhalt

Gesprächspartner: B. Stiller
Aufnahmedatum: live
Zuhörer: 270
Der digitale Mitschnitt (ca. 30 MB) kann hier als Datei heruntergeladen werden oder je nach Konfiguration Ihres Browsers auch zeitnah angehört werden.

Ausschnitt aus dem Webradio-Programm

Screenshot 1000mikes.com Webradio

Zu den Fragen, die gestellt wurden: - Sind Tornados ein Zufall? - Wie unterscheiden sich Wetter und Klima? - Wie ist das Klima 2050? - Wie entstehen Wolken? - Warum habe ich Meteorologie studiert ... - Hat Schneedecke Einfluss auf's Grundwasser? - auch Dopplerradargeräte in Deutschland? - Einfluss Jetstreaming? (Frage war nicht ganz verständlich) u.a.m.

13.12.2011 RBB - Fernsehen ("3. Programm")

Wetter kurz vor 8 ...

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: 13.12.2011 ca. 10-12 Uhr
Sendezeit: 13.12.2011 ca. 19:55
Bemerkung: Aufnahmetermin ergab sich kurzfristig (am Vortag)
Screenshots rbb online Infos

24.10.2011 RBB - Fernsehen ("3. Programm")

Geschichten zum Wind ...

Interviewt / aufgenommen wurde: niemand
Aufnahmedatum: 05.10.2011 ca. 15-18 Uhr
Sendezeit: 24.10.2011 22:15 bis 22.45 Uhr
Bemerkung: Aufnahmen erfolgten ganztags auch im Observatorium, Hintergrund ist die Eröffnung einer Ausstellung in Berlin (DTM) zum Thema "Wind"
Ausgewählte Screenshots:
Screenshot rbb Archiv Screenshot rbb Archiv

07.10.2011 ODF Fernsehen für Ostbrandenburg

Museumsrundgang (Magazin BARMELLOS)

Aufnahme: Mi 05.10.2010
Sendezeit: ab 07.10.2011 mehrmals
Bemerkung 1: Aufnahmen in Lindenberg, Ballonhalle 2, Windenhaus 2 und Außengelände
Bemerkung 2: BARMOLLOS ist das Wochenendmagazin von ODF. Jeden Freitag gibt es eine neue Ausgabe von BARMOLLOS. Hier stellt der ODF Vereine, Projekte, Veranstaltungen und vieles mehr aus den Landkreisen Barnim, Märkisch-Oderland und Oder-Spree vor.
Link zum Filmbericht: http://www.odftv.de/archiv/xx.html
Beschreibung bei der Sendeanstalt:
"xx" (wird nachgeliefert)
Ausgewählte Screenshots:
Screenshot odftv Archiv Screenshot odftv Archiv Screenshot odftv Archiv Screenshot odftv Archiv

16.09.2011 Sender KW

Längeres Telefoninterview zum 5. Geburtstag

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: 16.09.2011 08:45 MESZ
Sendedatum: 16. oder 17.09. ??
Zusatzbemerkung: Vergeben wurde eine Familienfreikarte, die Nachfrage war recht groß ...

01.09.2011 Radio1 (RBB)

06:45 Uhr 4-Minuten-Telefoninterview zum Herbstanfang
Sendung: Der schöne Morgen mit Marco Seiffert und Tom Böttcher

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: live
Der digitale Mitschnitt (ca. 4 MB) kann hier als Datei heruntergeladen werden oder je nach Konfiguration Ihres Browsers auch zeitnah angehört werden.

Ausschnitt aus dem Programmrückblick:

Screenshot RBB Programmrückblick

14.06.2011 Radio1 (RBB)

09:40 Uhr 4-Minuten-Telefoninterview zur 100-Jahr-Feier Luftfahrerwarndienst
Sendung: Der schöne Morgen mit Marco Seiffert und Tom Böttcher

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: live
Der digitale Mitschnitt (ca. 3 MB) kann hier als Datei heruntergeladen werden oder je nach Konfiguration Ihres Browsers auch zeitnah angehört werden.

Ausschnitt aus dem Programmrückblick:

Screenshot RBB Programmrückblick

14.06.2011 19:55 Uhr Brandenburg aktuell (RBB)

Das Observatorium mit der 100-Jahr-Feier Luftfahrerwarndienst in den Abendnachrichten

Interviewt / aufgenommen wurde: Vereinsmitglied Dr. Frank Beyrich
Aufnahme: vormittags

Ausschnitt aus dem Programmrückblick:

Screenshot RBB Programmrückblick

15.05.2011 Antenne Brandenburg (RBB)

Tag der Offenen Tür am Observatorium und Internationaler Museumstag am Museum

Interviewt / aufgenommen wurde: Dr. Volker Lehmann (MOL)
Aufnahme: Freitag 13.5.2011
Bemerkungen:
(1) Dr. Lehmann (MOL) informierte auch über die Museumangebote
(2) Sendung Sonntag vormittag

02.05.2011 17:55 Uhr Kabel1: Täglich Wissen

Tages-Check: Die Weltraum-Kamera
Dauer: 09:58 min

Filmausschnitt mit Vereinsmitglied Holgr Vömel

Die im Wettermuseum gedrehten Szenen waren hier wohl nicht drin. Trotzdem, den Film gibt es zukünftig im Museum zu sehen.

21.02.2011 WDR, SWR, BRalpha

planet wissen: Das Wetter von morgen
Erwähnung des Wettermuseums mit folgenden Worten:

"Wettermuseum

Im brandenburgischen Lindenberg können Sie sich im Wettermuseum alte meteorologische Instrumente anschauen. Die Internetseite vermittelt einen guten Vorgeschmack und informiert über Öffnungszeiten und Eintrittspreise".

Screenshot RBB Programmankündigung

Die Sendung selbst wurde leider verpasst.

22.03.2011 RBB Kulturradio

22:04 MÄRKISCHE WANDLUNGEN
Wie sich ein Wettermuseum in Brandenburg dem Klimawandel entgegenstellt

Wiederholung der Sendung vom 23. März 2010, in der Danuta Görnandt vom RBB die Herren Steinhagen, Beyrich, Kraak und Stiller vom Museumsverein zu verschiedenen Fragen des Museums und der Observatoriumsgeschichte befragt.

Bei Interesse kann der digitale Mitschnitt (51 MB) (maerk_wandlungen.mp3)
auf dem Postweg oder über einen Server zur Verfügung gestellt werden.
Ausschnitt aus der Programmankündigung:

Screenshot RBB Programmankündigung 2011

10.11.2010 Radio egoFM

Telefoninterview zur Vorhersagbarkeit des Winterwetters

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: 09.11.2010 12:18 bis 12:22 Uhr
Sendezeit: 10.11. im Morgenprogramm
Bemerkung: egoFM
RADIO NEXT GENERATION GmbH & Co. KG
Leopoldstraße 254
80807 München
Tel. (089) 360 550 0
ist ein Jugendsender im Raum München, Nürnberg, Augsburg und im Internet unter www.egofm.de zu finden.

21.10.2010 Antenne Brandenburg (RBB)

Redaktioneller Einspieler der Pressemitteilungsinformationen zu 100 TOP Museum Deutschland

gehört von: Vereinsmitglied H.-D. Schulz

21.06.2010 Radio Energy Stuttgart

Kurzes Telefoninterview zum Sommeranfang

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: 21.06.2010 ca. 09:45 Uhr
Sendezeit: unbekannt
Bemerkung: keine

21.06.2010 Antenne Brandenburg (RBB)

Interview zum Sommeranfang

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: 21.06.2010 09:15 Uhr
Sendezeit: unbekannt
Bemerkung: Interview in Lindenberg (bei Wind)

04.06.2010 ODF Fernsehen für Ostbrandenburg

Interview zum Maiwetter

Aufnahme: 01.06.2010
Sendezeit: ab 04.06.2010 mehrmals
Bemerkung: Interview in Lindenberg, Ballonhalle 2
Screenshot odftv Archiv Link zum Filmbericht: http://www.odftv.de/archiv/Wetter-9858.html
Beschreibung bei der Sendeanstalt:
"Wetter
Wettermuseum Lindenberg
Endlich ist der Mai vorbei und wir können die Sonne wieder genießen. Der Wonnemonat brachte uns eine Menge von Negativrekorden. Viel Regen, wenig Sonne, kalte Temperaturen. Bernd Stiller von Wettermuseum Lindenberg vergleicht die Daten für den Mai. ..."

03.05.2010 ODF Fernsehen für Ostbrandenburg

Filmbericht zur Scheckübergabe durch Stiftung Lausitzer Braunkohle am 30.4.

Aufnahme: 30.04.2010
Sendezeit: ab 03.05.2010 mehrmals
Bemerkung: Interview in Lindenberg, Ballonhalle 2
Link zum Filmbericht: http://www.odftv.de/archiv/Scheck_fuer_das_Wettermuseum_Lindenberg-9528.html
Beschreibung bei der Sendeanstalt:
Screenshot odftv Archiv "Scheck für das Wettermuseum Lindenberg
Die Stiftung Lausitzer Braunkohle unterstützt das Wettermuseum in Lindenberg. Stiftungsvorstand Prof. Detlev Dähnert übergab in der vergangenen Woche einen Scheck über 20.000 Euro an den Vorsitzenden des Museumsvereins, Dr. Bernd Stiller. Dähnert würdigte das Bildungsangebot des Wettermuseums. Schülern aller Altersklasssen werde ein breites Wissen über Meteorologie und Klima vermittelt. Das Geld will das Museum für das geplante Besucherzentrum verwenden, zu dem auch ein Schülerlabor gehören soll".

30.04.2010 BB Radio

Kurzinterview/Nachfrage zur Scheckübergabe

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller

Interviewer: Joel Heilmann
Aufnahmedatum: 30.04.2010 14:05 Uhr

30.04.2010 Antenne Brandenburg (RBB)

Telefoninterview zur Scheckübergabe durch Braunkohlenstiftung

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Abspieldatum: 30.04.2010 Aufnahmetermin: 29.04.2010 14:45-55 Uhr

26.03.2010 ODF Fernsehen für Ostbrandenburg

Filmbericht zum Observatorium

Bemerkung: Der Bericht zeigt nur das Observatorium, interviewt wird Dr. Frank Beyrich. Der Film ist aber vielleicht für Museumsbesucher interessant, deshalb wird er hier in die Liste aufgenommen. Interssamt auch hinsichtlich letzter Aufnahmen der ROBAS-Kuppel auf dem Dach der Strahlungszentrale.
Link zum Filmbericht: http://www.odftv.de/archiv/Observatorium_Lindenberg-9169.html

23.03.2010 RBB Kulturradio

22:04 MÄRKISCHE WANDLUNGEN
Wie sich ein Wettermuseum in Brandenburg dem Klimawandel entgegenstellt
Eine Sendung von Danuta Görnandt
So ist diese Sendung von 56 min Länge im Programmheft angekündigt. Ausgestrahlt wurde sie am Welttag der Meteorologie, dem 23. März. Aufgenommen wurde die Gesprächsrunde mit den Herren Steinhagen, Beyrich, Kraak und Stiller einige Wochen vorher.

Bei Interesse kann der digitale Mitschnitt (51 MB) (maerk_wandlungen.mp3)
auf dem Postweg oder über einen Server zur Verfügung gestellt werden.
Ausschnitt aus der Programmankündigung:
Screenshot RBB Programmankündigung

03.03.2010 RBB

RBB Wetterinterview

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller (?)
Aufnahmedatum: 03.03.2010 13-15 Uhr
Sendezeit: ??
Bemerkung: Sendebeleg und Thema nicht mehr verfügbar

29.08.2009 RBB ("Brandenburg aktuell")

Screenshot rbb archiv (zeitnah)

19:55 Wetterübersicht für die nächsten 3 Tage, gedreht im Museum (Ballonhalle) mit "Wetterreporterin" Julia v. La Chevallerie

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller sowie Sarka Prusak als am Pleinair 2009 teilnehmende Künstlerin
Aufnahmedatum: 29.01.2008 mittags
Sendezeit: 29.01.2008 19:55 Uhr
Bemerkung: Julia v. La Chevallerie wurde vom RBB selbst als "Wetterfee" angekündigt:
screenshot rbb programmankündigung

29.08.2009 RBB Hörfunk

Interviewt / aufgenommen wurde: F. Beyrich, B. Stiller
Aufnahmedatum: 29.08.2009 mittags/nachmittags
Sendezeit: 29.08.2009 ?? Uhr
Bemerkung:

26.06.2009 Antenne Brandenburg (RBB)

Zum Siebenschläfer befragt

Interviewt / aufgenommen wurden: Stiller / Kaufmann
Aufnahmedatum: 24.06.2009 11:45 - 12:15 Uhr

23.03.2009 ZDF Frühstücksfernsehen

Ben Wettervogel zeigte drei Messgeräte aus dem Bestand des Wettermuseums, um damit auf den Welttag der Screenshot ZDF Online Wiederholung Meteorologie hinzuweisen (und im Nebensatz auch auf das Wettermuseum). Unter anderem wurde eine Radiosonde aus den 1960/70er Jahren (im Foto links das Gerät auf dem Tisch) gezeigt und von Ben Wettervogel ausführlich beschrieben. Zu einem anderen Halbstundentermin wurde ein Schleuderpsychrometer aus den Museumsbeständen vorgeführt.

Hinweis: Dabei handelte es sich nicht, wie Ben Wettervogel versehentlich mitteilte, um das Aßmannsche Aspirationspsychrometer, das ja gerade eine Weiterentwicklung der Schleuderpsychrometer und anderer zu ungenau messender Psychrometer war (ein Psychrometer (von griechisch psychrós – frostig, kühl, kalt) ist ein meteorologisches Messgerät zur Bestimmung der Luftfeuchtigkeit, bestehend aus zwei Thermometern, von denen eines, das Feuchtthermometer, in ein feuchtes Material gehüllt ist).

23.03.2009 Antenne Brandenburg (RBB)

Welttag der Meteorologie

Interviewt / aufgenommen wurden: Stiller / Kaufmann / Weitzel
Aufnahme einige Tage zuvor.
Bemerkung: Auch mehrere Aufnahmen im Observatorium ...

29.12.2008 Antenne Brandenburg (RBB)

Ankündigung nachweihnachtliche Sonderausstellung

Interviewt / aufgenommen wurden: -
Aufnahmedatum: - Uhr
Bemerkung: Mehrere Hinweise im Tagesverlauf auf Sonderausstellung, entnommen der Pressemitteilung

November 2008 (??) RBB ("ZIBB")

Screenshot rbb archiv (zeitnah)

RBB Interview

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: ??
Sendezeit: ??
Bemerkung: Aufnahmezeit/Sendezeit unsicher, nur Screenshots noch verfügbar











Ende Februar 2008 ARD ("ARD-Buffet")

2-3 min Beitrag "ARD-Buffet" (Mittagsmagazin) mit Martin Schlagenhauff

Interviewt / aufgenommen wurde: Dr. Hans Steinhagen
Aufnahmedatum: 04.02.2008 vormittags
Sendezeit: ??
Bemerkung: siehe auch ausführliche Presseberichte zu diesen Aufnahmen

29.01.2008 RBB ("Brandenburg aktuell")

19:55 Wetterübersicht für die nächsten 3 Tage, gedreht im Museum und im Observatorium, moderiert von "Wetterreporterin" Ulrike Finck

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: 29.01.2008 mittags
Sendezeit: 29.01.2008 19:55 Uhr
Bemerkung:

18.01.2008 Deutschlandradio Kultur

Wettermuseum als Museum des Monats

Interviewt / aufgenommen wurde: Stiller, Weitzel, Kaufmann
Aufnahmedatum: Anfang Januar
Sendezeit: 18.01.2008 ??
Bemerkung: Das Wettermuseum wird von Deutschlandradio Kultur als »Museum der Woche (Text des Berichts)« vorgestellt.
Der 5minütige Beitrag als Audiodatei kann hier (ev. Nutzung rechte Maustaste) als MP3-Datei heruntergeladen werden.

21.12.2007 RBB ("ZIBB")

19:05-19:25 Uhr Vereinsvorsitzender als Studiogast

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: live
Sendezeit: 21.12.2007 19:05-19:25 Uhr
Bemerkung:

Oktober 2007 KW TV (regionaler Fernsehsender)

Ausgabe 85 Campus TV Exclusiv: Kinderuniversität - "Was uns Wolken erzählen"

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: Mitschnitt des Vortrages Kinderuni an FH Wildau
Sendezeit: wiederholender Senderhythmus
Bemerkung:

August 2007 OSKAR (Privater Regionalsender)

Bericht über den Besuch des stellv. Ministerpräsidenten von Samoa, Misa Telefoni Retzlaff, im Wettermuseum

Interviewt / aufgenommen wurde: ? (überwiegend filmische Begleitung des Besuchs)
Aufnahmedatum: ?
Sendezeit: mehrmalige Wiederholungen
Bemerkung:

19.03.2007-24.03.2007 RBB ("ZIBB" bzw. "96Stunden")

täglich 18:30-19:25 Uhr mehrmals Übertragungen aus Lindenberg und am Samstag eine ausführliche Zusammenfassung

Interviewt / aufgenommen wurde: viele viele Vereinsmitglieder. Helfer und Sponsoren
Aufnahmedatum: tagsüber und live
Sendezeit: wie angegeben
Bemerkung: ausführliche Mitschnitte liegen vor ..

November 2006 OSKAR (Privater Regionalsender)

5minütiger Beitrag über Klimawandel und die Wetterentwicklung der nächsten Tage

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: ?
Sendezeit: mehrmalige Wiederholungen
Bemerkung:

16.11.2006 HR Hessischer Rundfunk ("Alle Wetter")

Bildschirm abfotografiert ...

Im Gespräch mit Thomas Ranft

Interviewt / aufgenommen wurde: B. Stiller
Aufnahmedatum: live
Sendezeit: 19:20-19:30 Uhr
Bemerkung: Vorgespräche, Probeeinstellungen und Maske 17:00 bis 19:15 Uhr. Die Wettersendung des Hessischen Rundfunks "allewetter" ist immer werktags ab 19:15 Uhr erlebbar.

Oktober 2006 OSKAR (Privater Regionalsender)

10minütiger Beitrag über die erste Ausstellung im Wettermuseum

Interviewt / aufgenommen wurde: ?
Aufnahmedatum: 29.09.2006
Sendezeit: mehrmalige Wiederholungen
Bemerkung: Mitschnitt liegt noch vor (tief unten im Archiv)

2006 Frühjahr Sommer

mehrere Beiträge der Radiosender Antenne Brandeburg, BB Radio und Sender KW zur bevorstehenden Museumsgründung

Interviewt / aufgenommen wurde: Michael Weiß, Bernd Stiller u.a.
Aufnahmedatum: ?
Sendezeit: ?
Bemerkung:

2000 Frühjahr

Screenshot rbb archiv

Der Landschleicher berichtet aus Lindenberg im Landkreis Oder-Spree.

Beitrag von Thomas Braune

Aufnahmedatum: Sa 12.02.2000
Sendezeit: So 13.02.2000 ca. 19:50 Uhr

Bemerkung: Diese Sendung hat natürlich noch keinen Bezug zum Verein Wettermuseum e.V, aber sagt viel zur Geschichte des Ortes und zur Geschichte der meteorologischen Forschung. Und unser Vereinsnmitglied Dr. Hans Steinhagen gab bereits damals Auskunft.

Beachten Sie bitte auch unsere Presseschau!


Ebene nach oben zum Seitenanfang

Alle Inhalte, die nicht mit einer Quellenangabe versehen sind, sind
© Bernd Stiller, das Kopieren der Inhalte in irgendeiner Form ist nicht gestattet.
Seite erstmals erstellt: 2009, letzte Änderung dieser Seite: 16.10.2017 ||